Restaurationen

Viele erhaltenswürdige Bauwerke und Denkmale aus Naturstein werden aufgrund von Umwelteinflüssen stark belastet und im Extremfall zerstört.

Wir betätigen uns seit vielen Jahren im Bereich der Kirchensanierung, Altbausanierung und Denkmalrestauration, damit sich Menschen heute und auch morgen an schönen Bauwerken erfreuen können.

Durch die frühzeitige Einleitung geeigneter Gegenmaßnahmen können wir einen Verfall aufhalten.

Als ersten Schritt analysieren wir die Beschädigungen der Natursteine an den betroffenen Bauwerken oder Denkmalen. Dann folgt die Reinigung der Steine.

Wenn nötig tauschen wir Teile aus oder ergänzen Bauteile. Profilstücke oder Bildhauerarbeiten werden den Originalen in Material und Bearbeitung angepasst, bei Sandsteinen auch durch Ergänzung mit Sandsteinersatzmaterialien. Zum Schluss folgt der Schutz der Natursteine, zum Beispiel durch Hydrophobierung. So können wir langfristig Werte erhalten.

Große Flächen bei Gebäuden und Gemäuern können wir auch mit speziellen Reinigungsgeräten, wie Nebelstrahlgeräten und Hochdruckreinigern, überarbeiten und reinigen.

Damit sich auch nachfolgende Generationen noch lange an schönen Bauwerken erfreuen können, die es lohnt zu bewahren.